IR-News/Insiderinformationen (Ad-hoc)

Kontakt

ServiceBot

IR-News/Insiderinformationen (Ad-hoc)

Insiderinformation

WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group: Ralph Müller ab 2021 zum neuen Vorstandsvorsitzenden bestellt

Ad-hoc Mitteilung nach Art. 17 MAR vom 11. April 2019/13:28 Uhr

Der Aufsichtsrat der WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group hat in seiner heutigen Sitzung Ralph Müller zum Nachfolger von Robert Lasshofer bestellt. Müller, derzeit Generaldirektor der DONAU Versicherung AG Vienna Insurance Group, wird seine neue Position nach Ablauf des Vertrags von Generaldirektor Robert Lasshofer mit 1. Jänner 2021 übernehmen. Aufgrund der Bedeutung der Wiener Städtischen für den österreichischen Versicherungsmarkt wird er bereits Anfang 2020 in den Vorstand der Wiener Städtischen einziehen, um gemeinsam und in enger Abstimmung mit Lasshofer einen harmonischen Übergang sicherzustellen. 

Folgendes Wertpapier der Wiener Städtische notiert am Dritten Markt:

Wiener Städtische 3,5 %-Nachranganleihe 2017-2027
ISIN: AT0000A1VKJ4