Kontakt

ServiceBot

Cookie-Informationen

Cookies

Datenverarbeitung und Cookies

Cookie-Einstellungen

Um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, klicken Sie bitte auf diesen Link: Cookie-Einstellungen

Unsere Webseite nützt verschiedene Methoden, um Informationen über Sie, Ihr Surfverhalten und Ihr Gerät zu erlangen. Dabei greifen wir auf den Speicher Ihres Web-Browsers zu und legen dort "Identifier" ab (etwa Cookies). So können wir Sie und Ihr Gerät eine bestimmte Zeit lang wiedererkennen. Wir unterscheiden hier drei Verarbeitungszwecke / Cookie Kategorien. 

Diese drei Verarbeitungszwecke / Cookie Kategorien werden über einen Cookie Consent Banner beim Aufruf der Webseite angezeigt und ermöglichen dem Webseitenbesucher eine individuelle Einstellung.  

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie auch auf unserer Datenschutz-Information Seite.


Cookie Verwaltung - CommandersAct 

Wir nutzen die "CommandersAct Consent Management Platform" zum Beschaffen, Verwalten und Dokumentieren von Cookie-Einwilligungen. Betreiber dieser Plattform ist "Fjord Technologies" in Frankreich.

 

Cookie Kategorien  

Technisch notwendige Cookies:

Diese Cookies sind für die grundlegenden technischen Funktionen der Website unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden. Um diese Cookies dennoch zu deaktivieren, ist es erforderlich, in Ihrem Browser weitere Einstellungen vorzunehmen. Die korrekte Funktion der Website kann in derartigen Fällen nicht gewährleistet werden.

 

  • Wiener Städtische ServiceBot: Der ServiceBot wird eingesetzt um unseren Kunden zusätzliche Informationen einfach und schnell via ChatBot anzubieten.
  • Experta Nexa Formular Einbindung: Diese Formulare ermöglichen die Eingabe von Informationen zu Schadensfällen unserer Kunden auf der Webseite.

  • purpleView Video Chat: Wir nutzen den Video Chat um unseren Kunden eine einfache und schnelle direkte Verbinung zu unseren Beratern zu ermöglichen. 

  • Riddle Dienst: Diese Dienst wird im Magazin impuls wissen eingesetzt um Quiz Elemente anzuzeigen. 

  • Fonts.net Webfont: Dieser Dienst wird verwendet um zusätzliche Schriftarten auf der Webseite korrekt darzustellen.

  • Google Maps: Dieser Dienst wird verwendet um unseren Kunden die Suche und Anzeige von Geschäftsstellen und Beratern auf einer interaktiven Landkarte zu bieten.

  • Google Recaptcha: Dieser Dienst wird verwendet um Sicherheitsabfragen durchzuführen und Bots daran zu hindern Eingabefelder der Webseite missbräuchlich zu verwenden.

  • streaming.at - Videoeinbettung für Pressekonferenzen: Dieser Dienst wird verwendet um die Funktionalität der Videoeinbettung von Pressekonferenzen zu ermöglichen. 

  • Surveymonkey: Dieses Tool wird verwendet um Kundenfeedback einzuholen. 

  • Vimeo: Dieser Dienst wird verwendet um Videos der Plattform Vimeo auf der Webseite einzubetten.

  • YouTube: Dieser Dienst wird verwendet um Videos der Plattform YouTube auf der Webseite einzubetten.

 

Funktionale Cookies:

Diese Cookies sind notwendig, um den vollen Funktionsumfang der Website nutzen zu können. Sie erhalten dadurch die Möglichkeit, z.B. Video-Inhalte anzusehen.

 

Analyse und Targeting Cookies:

Wir setzen diese Cookies ein, um nützliche Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie unsere Website genutzt wird. Dadurch wird eine laufende Optimierung der Website und die Ausspielung von maßgeschneiderten Angeboten und Inhalten ermöglicht.

 

  • purpleView Usage Events: Diese Funktionalität wird zusätlich vom Video Chat Tool eingesetzt um weitere User Interaktion zu erfassen. 
  • Google Analytics:* Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website – der Wiener Städtischen – wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

    Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
    (*Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)
    Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (https://adssettings.google.com/authenticated) deaktivieren.

    Darüber hinaus geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Cookie Einstellungen hier zu ändern: Cookie-Einstellungen
  • Google Tag Manager:
    Google Tag Manager implementiert die Scripts unserer verwendeten Dienste.

    Sizmek setzt Cookies die eine eindeutige ID vergeben, um sie auf dem Sizmek Netzwerk wiederzuerkennen und ihnen interessensbasierte Werbung auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier www.sizmek.com/privacy-policy/

    Google setzt Cookies die eine eindeutige ID vergeben, um Sie auf dem Google Netzwerk wiederzuerkennen und Ihnen interessensbasierte Werbung auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier www.google.com/intl/en/policies/terms/

    Facebook setzt Cookies, die eine eindeutige ID vergeben, um Sie auf dem Facebook Netzwerk wiederzuerkennen und Ihnen interessensbasierte Werbung auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier www.facebook.com/privacy/explanation
  • Google Remarketing:
    Diese Website nutzt die Remarketing Technologie der Google Inc. (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; „Google“). Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

    Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie die die Seite https://www.google.de/settings/ads aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

    Darüber hinaus geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Cookie Einstellungen hier zu ändern: Cookie-Einstellungen

Zustimmung zur Datenübertragung an und Datenverwendung durch Google

Durch die Einwilligung und Auswahl der Option "Alle akzeptieren" im Cookie Banner oder durch Auswahl der "Analyse und Marketing Cookie" Kategorie in den Cookie Einstellungen erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.

Hier finden Sie die diesbezüglichen Datenschutzbestimmungen von Google Inc.: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Darüber hinaus geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Cookie Einstellungen hier zu ändern: Cookie-Einstellungen

 

 

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die Websites bei deren Aufruf auf dem Computer des Besuchers abspeichern und Informationen über Benutzer und Website hinterlegen. Cookies können unterschiedlichen Zwecken dienen. Häufigster Anwendungsfall ist das Wiedererkennen von BesucherInnen, aber auch Warenkörbe von Onlineshops verwenden Cookies.*

Die Zulässigkeit von Cookies ist in Österreich in § 96 Abs 3 Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003) geregelt.*

Warum nutzen wir Cookies?

Um einen personalisierten und ansprechenden Service und Verbesserungen der Website bieten zu können, sammeln und speichern wir Informationen, in welcher Weise Sie unser Angebot nutzen. Wir benutzen Cookies zum Beispiel für die Analyse des Verhaltens von Gästen auf unserer Website, um Seiten zu personalisieren oder um registrierte BenutzerInnen für die Dauer Ihres Besuchs angemeldet zu lassen. Dies wird durch die Benutzung kleiner Textdateien i(Cookies) realisiert, welche sich auf Ihrem Computer befinden. Diese Cookies sind komplett sicher und beinhalten keine sensiblen Informationen.

Welche Arten von Cookies verwendet die Wiener Städtische?

Wir benutzen zwei Arten von Cookies – Session und Persistente Cookies

  • Session Cookies bleiben nur solange gespeichert, bis Sie Ihren Browser schließen. Danach werden die Cookies automatisch von Ihrem Computer entfernt.
    Session Cookies werden bei Online-Versichern, Logins und Beraterseiten eingesetzt.
  • Persistente Cookies bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, je nachdem welche Zeitvorgabe in den Cookies spezifiziert wurde. Diese Cookies werden nach Ablauf dieser Zeitvorgabe gelöscht und nicht beim Schließen des Browsers. Diese Cookies werden jedes Mal aktiviert, wenn Sie unsere Website besuchen.
    Persitente Cookies: Bestätigung im Headerbereich – Diese wird ein Jahr gespeichert.

Die von uns am häufigsten verwendeten Cookies, sind Session Cookies, da diese der am wenigsten störende Typ von Cookies sind. Diese Cookies beinhalten eine Reihe von Daten, z. B. Ihre ausgewählte Vertreterin/ Ihren ausgewählten Vertreter, oder um Sie während Ihres Besuches auf unserer Website angemeldet zu lassen. Diese Session Cookies werden dazu verwendet, um Ihnen eine gute Benutzererfahrung zu garantieren, wenn Sie unsere Website besuchen.

Wir benutzen nur sehr wenige persistente Cookies auf unserer Website. Die verwendeten Cookies sind hauptsächlich für analytische Zwecke vorgesehen. Diese Cookies werden benutzt, um zu veranschaulichen, welche Seiten besucht wurden, wie viele Benutzer unsere Website besucht haben, und um das generelle Benutzerverhalten auf unserer Website analysieren zu können.

 Was bringt Ihnen ein Cookie?

Cookies können für Sie sehr nützlich sein, da sie bei mehreren Website-Besuchen die Benutzerfreundlichkeit steigern. Wenn Sie für mehrere Besuche auf einer Website dasselbe Gerät und denselben Browser verwenden, kann die besuchte Website angezeigte Inhalte Ihren Interessen und Bedürfnissen anpassen.

Was passiert, wenn ich keine Cookies akzeptiere?

Wenn Sie Cookies ablehnen, wird die Funktionalität unserer Website beeinflusst. Dadurch kann es vorkommen, dass nicht alle Funktionen und Services genutzt werden können.

Normalerweise sind die Browser von Computern, Smartphones oder weiteren internetfähigen Geräten so konfiguriert, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie keine Cookies auf dieser oder einer anderen Website benutzen möchten, können Sie das in ihrem Browser einzustellen. Nutzen Sie dazu die Hilfe-Funktion Ihres Browsers.

Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies finden Sie unter http://www.argedaten.at/php/cms_monitor.php?q=PUB-TEXT-ARGEDATEN&s=51778ngg

*Argedaten.at

 

Google Maps:

Diese Website verwendet Google Maps zur Darstellung von Karten.

Google Maps wird betrieben von:

Google Ireland Limited
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
Irland 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

 

Welche Arten von Cookies verwendet die purpleview GmbH?

Im Rahmen der Nutzung von Videoberatung/Chatgespräche speichert das System der Firma purpleview GmbH folgende Cookies auf Seiten der BeraterInnen und des Kundenbrowsers. Nutzungszweck ist die Authentifizierung und die Möglichkeit bei Verbindungsverlust die Verbindung wieder aufbauen zu können. Eine Auswertung erfolgt über die Cookies nicht.

 

Empathy Suite KeyHTTP Cookies ExpiresDescription
_EMPATHYAUTH_12 hBeraterInnen+EndkundInnen: Speichert authentication information
pvConnectionType1 minEndkundInnen: Speichert Verbindungsart (Button Connect, Popup Connect, Pin Connect, etc.)
pvGroup1 minEndkundInnen: Speichert Gruppen hash

Die purpleview GmbH unterscheidet zwischen persistenten und temporären Daten, die über die Empathy Cloud gespeichert oder verarbeitet werden.

  • Persistente Daten:

    • generell werden keine personenbezogenen Endkundendaten persistent gespeichert
    • Berater-Seite, die Anmeldedaten
    • optional Formulardaten

  • Temporäre Daten:
    Personenbezogene Kundendaten bis zum Ende eines Gespräches

    • Audio und Video
    • Text/Chat Inhalte
    • Verbindungsdaten zu KundInnen (IP-Adresse)
    • Optional Formulardaten
    • Jegliche Gesprächsinhalte, je nach Anwendungsfall

 

 

Social Plugins

An einigen Stellen unserer Internetseite haben Sie die Möglichkeit, Inhalte über Facebook zu teilen. Daten über den jeweiligen Nutzer werden durch die von uns verwendete Technik erst dann an diese Netzwerke übermittelt, wenn der Nutzer dies selbst durch das Klicken des entsprechenden Buttons veranlasst. Der Benutzer stimmt durch die entsprechende Aktion der Übertragung seiner Daten zu.

 

Wienerstädtische ServiceBot - Detailinformationen:

Der Servicebot verwendet insgesamt 3 Cookies:

1. servicebot-user: Dieses Cookie wird spätestens dann gesetzt, wenn der Servicebot geöffnet wird. Dadurch lassen sich mehrere Reloads durch einen User erkennen. Es werden keine personen-/client-bezogene Daten gespeichert. Es wird mit einem randomisierter String gearbeitet, der neu generiert wird, wenn es noch keinen gibt.

2. servicebot-openFlow: wird gesetzt, wenn nach dem Reload der Bot wieder mit einem bestimmten Inhalt geöffnet werden muss.

3. servicebot-blockedFlow: sorgt dafür, dass der richtige Flow (Status) wieder geöffnet wird, wenn ein Kommando abgesetzt wird, allerdings noch ein Flow aktiv ist.

Zusätzlich werden die bisherigen Messages im Session Storage abgelegt, um dem User seine bisherigen Antworten anzeigen zu können.

 

Videoberatung/Chatgespräche

Die Infrastruktur zu Videoberatung und Chat werden als Dienstleistung durch die purpleview GmbH der Wiener Städtischen zur Verfügung gestellt.

purpleview GmbH
Kampstraße 6
44137 Dortmund
Deutschland


Vor und während eines Videogesprächs/Chatgespräches zwischen BeraterInnen der Wiener Städtischen Versicherung und KundInnen fallen unterschiedliche Datenarten an:

  • Kommunikationsdaten (z.B. Telefon, E-Mail)
    Der neben der Videoberatung vorhandene Text-Chat wird über die Server von purpleview abgehandelt. Eine Speicherung des Text-Chats wird serverseitig nicht vorgenommen. 
    Die Wiener Städtische erhält das Chat-Protokoll nach Abschluss des Gesprächs per E-Mail zugeschickt. Das Protokoll wird im E-Mail-Managementsystem der Wiener Städtischen gemäß den Datenschutzrichtlinien gespeichert.
    Die Audio- und Video-Streams werden über einen Streaming-Server der purpleview geleitet, der vom restlichen IT-System logisch und physikalisch getrennt ist. Eingehende Streams sind flüchtig, d.h. es wird weder am Server ein Puffer angelegt noch besteht die Möglichkeit, diese mitzuschneiden. Durch technische Maßnahmen wird verhindert, dass Unbefugte Zugriff auf die Streams erlangen können.
    Ein Zugriff auf diese Daten erfolgt durch purpleview und beauftragte Dritte nicht.
  • IP-Adresse
    Daten fallen während des Videogespräches/Chatgespräches zwischen BeraterInnen und KundInnen an, werden aber nicht gespeichert. Unseren BeraterInnen steht eine Funktion zur Verfügung, mit der diese in einem Gespräch mit KundInnen, die sich missbräuchlich verhalten, die IP Adresse der KundInnen angezeigt bekommen. In diesem Fall wird die IP-Adresse auch zusätzlich im Server Standard Log aufgenommen.  Die Standard Log-Daten werden sieben Tage vorgehalten, damit Probleme identifiziert und behoben werden können.
  • Sonstige Daten (Chat-Start und –Ende, Session-ID, Pre- und Postsurveydaten)
    Zu Debugging-Zwecken sowie für das Monitoring und Reporting werden durch die BeraterInnen oder den KundInnen ausgelöste Aktionstypen (z.B. Chat-Start oder Chat-Ende) an die Server der purpleview gemeldet. Inhalte der Aktionen werden nicht gespeichert. Hierbei werden alle Daten anonymisiert und nur erkennbar an der verwendeten Empathy-SessionID gespeichert. Ein nachträglicher Bezug zu EndkundInnen ist nicht herstellbar. Ein nachträglicher Bezug zu BeraterInnen ist herstellbar (nur zu Debugging-Zwecken). Die Standard Log-Daten werden sieben Tage vorgehalten, damit Probleme identifiziert und behoben werden können. Die Reporting-Daten können gespeichert und vorgehalten werden.
    Pre- und Postsurveydaten können für eine Empathy Session erfasst und die Surveydaten-Daten gespeichert und vorgehalten werden.
    Presurvey:
    Vor dem Beginn des Chats bzw. der Videoberatung bitten wir Sie um Bekanntgabe einiger Daten, unter anderem Ihrem Namen, damit unsere BeraterInnen Sie persönlich ansprechen können.
    Postsurvey:
    Postsurvey bezeichnet den Fragebogen, den unsere BeraterInnen nach dem Gespräch ausfüllen. Dieser Fragebogen dient ausschließlich zur internen Bewertung der Servicequalität und für interne Schulungszwecke, lässt aber keine Rückschlüsse auf die KundInnen zu.
    Ein Zugriff auf diese Daten erfolgt nur zur Aufrechterhaltung des Betriebs und zu Support- und Wartungs-Zwecken.

Chat

An verschiedenen Stellen auf wienerstaedtische.at wird Ihnen als Kontakt-Option ein Chat oder Co-Browsing angeboten. 

Bei einem Chat werden Sie mit einer Person aus der Serviceline verbunden und können in einem separaten Browser-Fenster in Echtzeit schriftlich kommunizieren.

Beim Co-Browsing eröffnet ihre BeraterIn eine neue, gemeinsam genutzte, Web-Sitzung. In dieser können Sie sich gemeinsam mit unseren BeraterInnen auf unserer Homepage bewegen, um z.B. Inhalte gemeinsam zu betrachten oder Online-Formulare zu befüllen.

Sowohl Sie als auch unser BeraterInnen können hierbei jederzeit die Steuerung übernehmen.

Videoberatung

An verschiedenen Stellen auf wienerstaedtische.at wird Ihnen als Kontakt-Option eine Videoberatung angeboten.

Hierbei treten Sie mit einer Mitarbeiterin/einem Mitarbeiter der Serviceline in Verbindung und können im persönlichen Gespräch alle Fragen zu Ihren Versicherungsverträgen und unseren Produkten besprechen. Zu Beginn des Gesprächs wird der Zugriff auf die Kamera und das Mikrofon ihres Computers angefordert. Erst nach aktiver Zustimmung durch Sie wird auf Ihr Mikrofon zugegriffen. Für die Übertragung ihres Kamerabildes müssen Sie in einem zweiten Schritt mittels Schaltfläche den Zugriff auf Ihre Kamera ein zweites Mal freigeben.

Popup-Connect

PopupConnect ist ein System, mit dem Besucher einer Webseite interaktiv Einladungen zu einem Video-Beratungsgespräch präsentiert werden können.

KundInnen werden anhand einer generierten GUID (Globally Unique ID) wiedererkannt. Diese wird beim ersten Aufruf einer Seite erstellt, für die Popup-Connect aktiviert ist. Es gibt im Browser zwei Möglichkeiten, diese GUID zu speichern:

  1. Im LocalStorage des Browsers
  2. In einem Cookie

Ist die erste Möglichkeit nicht vorhanden (z.B. in älteren Browsern wie dem IE8), so wird automatisch auf die zweite Möglichkeit zurückgegriffen. Cookies sind auf einen Zeitraum von 24 Stunden begrenzt. Ist auch diese Möglichkeit nicht vorhanden, da BenutzerInnen z.B. automatisch Cookies blocken (kann z.B. durch Browser-Plugins konfiguriert werden), so sind die BenutzerInnen nicht wiedererkennbar.

Einsatz von JavaScript

JavaScript-Programme sind einfache, vom Server für die Ausführung im Browser heruntergeladene Programme, die es uns ermöglichen, die Bedienung unserer Seite zu erleichtern. Wir nutzen z.B. JavaScript zur Verbesserung der visuellen Darstellungsmöglichkeiten unseres Internetauftritts, zur Navigation zwischen einzelnen Seiten, und um Ihnen die Bedienung unserer Formulare, über die Sie mit uns Kontakt aufnehmen können, zu vereinfachen.

Sie können die Nutzung von JavaScript in den Einstellungen Ihres Browsers unterbinden. In diesem Fall steht Ihnen unser Internetangebot nur noch in stark eingeschränkter Form zur Verfügung.

Andere aktive Inhalte (Java-Applets und ActiveX-Controls) werden auf unseren Internetseiten nicht verwendet.

IT-Sicherheit

Maßnahmen zum Zugriffsschutz

Unsere Datenverarbeitungssysteme sind durch Firewallsysteme gegenüber der Außenwelt geschützt. Anmeldeverfahren und Berechtigungssysteme sorgen dafür, dass interne Anwendungen nur Berechtigten zugänglich sind.

Für die Übertragung der Daten, die Sie uns über die auf dieser Webseite zur Verfügung gestellte Kontaktformulare anvertrauen wollen, verwendet die Wiener Städtische moderne Verschlüsselungstechniken. Derzeit setzt die Wiener Städtische die SSL (Secure Socket Layer) Verschlüsselung beim Datenverkehr ein. Das Sicherheitsniveau der IT-Systeme wird laufend überwacht.

 

Kontakt

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenden Sie sich bitte an unsere Serviceline unter der Telefonnummer +43(0)50 350 350.

 

Datenschutzbeauftragter

 

Thomas Riegler

Schottenring 30

1010 Wien

E-Mail: datenschutz@wienerstaedtische.at