Gesund & Fit - Serviceleistung

Ver­trags­kran­ken­häu­ser

Steht Ihnen ein Krankenhausaufenthalt bevor? Das gewünschte Spital können Sie aus unserer Liste der Vertragskrankenhäuser auswählen. Zeigen Sie einfach bei der Anmeldung die Kundenkarte zu Ihrer privaten Krankenversicherung vor oder geben Sie Ihre Polizzennummer bekannt. Wir setzen uns bezüglich der Verrechnung direkt mit dem Spital in Verbindung. Während Sie sich auf das Gesundwerden konzentrieren, übernehmen wir den Rest.

Liste über alle unsere Ver­trags­kran­ken­häu­ser

Nachstehend finden Sie die aktuellen Krankenhäuser mit Direktverrechnung. Beachten Sie bitte den tariflichen Umfang Ihrer privaten Krankenversicherung. Alle Details dazu finden Sie in Ihrem Versicherungsdokument.

Österreich

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Steiermark

Salzburg

Tirol

Vorarlberg

Wien

Nütz­li­che Tipps für Ihren Kran­ken­haus­auf­ent­halt
  • Bei der Aufnahme: Halten Sie am besten Ihre medizinischen Unterlagen und Ihre Versicherungskarte oder Polizzennummer bereit – das beschleunigt die Formalitäten.
  • Informieren Sie Ihre Familienmitglieder, Freund:innen oder Nachbar:innen über den bevorstehenden Krankenhausaufenthalt.
  • Geben Sie einer Vertrauensperson einen Wohnungs- bzw. Hausschlüssel, um Zimmerpflanzen zu versorgen, den Postkasten zu leeren und sonst nach dem Rechten zu sehen.
  • Sollten Sie Haustiere haben, sorgen Sie für die Verpflegung dieser.
  • Stellen Sie im Bedarfsfall sicher, dass die laufenden Zahlungen und sonstige Verpflichtungen geregelt werden.
Austria Kiosk

Mit der privaten Krankenversicherung können Sie jetzt für die Dauer eines Krankenhausaufenthaltes auf den Austria Kiosk – Österreichs größten digitalen Zeitungsstand – zugreifen. Jetzt entdecken & loslesen!