Business Class
Unsere Zusatzleistungen zu Ihrer Business Class Betriebsversicherung

Kontakt

ServiceBot

WhatsApp Beratung

Wir freuen uns, dass Sie uns über WhatsApp kontaktieren wollen.
Gerne beantwortet unser Serviceteam alle Ihre Fragen!

Wir empfehlen Ihnen, persönliche Informationen wie Adresse, Polizzennummer oder Ihre Bankverbindung NICHT via WhatsApp zu übermitteln.
Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzbestimmungen.

WhatsApp-Nummer: +43 (0)677 616 90526 / Kontakt als vCard speichern

×

Business Class
Unsere Zusatzleistungen zu Ihrer Business Class Betriebsversicherung

Mann mit Taschenlampe erkundet Zählerkasten

Zusätzlich zu Ihrer Business Class Betriebsversicherung können Sie als KundIn von vielen Zusatzleistungen profitieren.

Unsere Business Class Assistance-Leistungen beinhalten die Information, Organisation und Kostenübernahme für Handwerkerservices nach einem versicherten Schadensereignis. Die Kostenübernahme erfolgt bis zur jeweils vorgesehenen Versicherungssumme für Sanierer und Gebäudereiniger nach Feuer-, Sturm-, Einbruchsdiebstahl- oder Wasserschäden, Elektriker nach Schäden durch indirekten Blitzschlag, Tischler und Schlosser nach versuchtem oder vollbrachtem Einbruchsdiebstahl und Glaser für Notreparaturen an Außenverglasungen.

Kostenübernahme

  • bis EUR 110,-- für einen Aufsperrdienst (z.B. bei Schlüsselverlust). 
  • bis EUR 185,-- für Installateure nach Leitungswasserschäden, Dachdecker nach Sturmschäden.
  • bis EUR 3.635,-- für einen Spediteur zur notwendigen Verbringung und Zwischenlagerung von Betriebseinrichtung, Waren und Vorräten nach einem versicherten Schadensereginis inklusive Rücktransport nach Instandsetzung der Schadensstätte. 
  • Ohne Kostenbeschränkung bis zu einer Dauer von max. 10 Tagen für einen Bewachungsdienst nach versicherten Feuer-, Sturm- und Einbruchsdiebstahlschäden, falls erforderlich auch nach Glasschäden.

Information über und Benennung von 

  • Firmen, die Ersatzbüros (ausgestattet mit Telefon, Fax und PC) nach einem versicherten Schadensereignis zur Verfügung stellen.
  • Firmen, die (auch kurzfristig) Ersatzarbeitskräfte beschaffen.
  • Autovermieter, die zu Sonderkonditionen Ersatz für firmeneigene Kraftfahrzeuge zur Verfügung stellen.
  • PC-Service-Dienstleistern bei technischen Problemen (nur Hardware) mit der im Betrieb eingesetzten PC-Anlage.
  • Telefonnummern für Kreditkartensperre.