Klassische Pensionsvorsorge
Mit garantierter Mindestverzinsung - ein Leben lang

Kontakt

ServiceBot

WhatsApp Beratung

Wir freuen uns, dass Sie uns über WhatsApp kontaktieren wollen.
Gerne beantwortet unser Serviceteam alle Ihre Fragen!

Wir empfehlen Ihnen, persönliche Informationen wie Adresse, Polizzennummer oder Ihre Bankverbindung NICHT via WhatsApp zu übermitteln.
Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzbestimmungen.

WhatsApp-Nummer: +43 (0)677 616 90526 / Kontakt als vCard speichern

×

Klassische Pensionsvorsorge
Mit garantierter Mindestverzinsung - ein Leben lang

Die Pension gesund und gut finanziell abgesichert genießen. Wer wünscht sich das nicht? Wäre es nicht toll, endlich die erträumten Reisen zu machen und das Leben in vollen Zügen zu genießen? Die Zeit vergeht schneller als man denkt und die Welt verändert sich auf rasante Weise. Wie schön also, wenn man sich auf etwas verlassen kann, das fix ist. Fix wie die Höhe unserer klassischen Pensionsversicherung.

Um in unsere Garantiepension einzusteigen, ist es nie zu früh. Aber auch nie zu spät. Denn egal ob Sie sie jetzt oder erst bei Pensionsantritt abschließen, Sie genießen auf jeden Fall viele Vorteile.

Holen Sie gleich Ihr persönliches Angebot ein!

Sie möchten eine Pensionsversicherung inkl. Förderung vom Staat? Dann ist unsere staatlich geförderte Prämienpension genau das richtige für Sie!

Garantiepension

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot an!

Angebot anfragen

Warum brauche ich eine klassische Pensionsvorsorge?

Es gibt 6 gute Gründe, warum eine klassische Pensionsvorsorge eine gute Entscheidung ist:

1. Ihr Geld ist in guten Händen
Die Garantie-Pension gibt Ihnen Sicherheit. Im klassischen Deckungsstock der Wiener Städtischen veranlagt, garantieren wir Ihre Rente bzw. Ihr Ablösekapital. Auf den Cent genau.

2. Die Basis bleibt
Die Rententafel, die als Berechnungsgrundlage dient, bleibt gleich. Vom Abschluss Ihrer Garantie-Pension bis zur Auszahlung. Bei steigender Lebenserwartung in unserer Gesellschaft und Anpassung der Rententafel sichern Sie sich damit schon heute Ihre Ansprüche.

3. Die Höhe ist garantiert
Sie wissen von Anfang an, welcher Betrag Ihnen mit Sicherheit ausbezahlt wird. Das ist der Garantie-Teil Ihrer Pension.

4. Gewinnbeteiligung
Ihr Geld wird gewinnbringend angelegt. Die Gewinnzuteilungen, die Sie bereits erworben haben, werden im klassichen Deckungsstock veranlagt.

5. Auszahlung nach Wunsch
Sie entscheiden erst kurz vor Auszahlung der Garantie-Pension, wie Sie Ihr Geld konsumieren wollen. Als monatliche Rente - lebenslang bzw. auf einen festgelegten Zeitraum begrenzt. Oder als einmalige Kapitalablöse3. Wie es Ihnen dann am besten passt. Auch wie die erwirtschafteten Gewinne2 zugeteilt werden, bestimmen Sie. Beispielsweise mit der Bonusrente.

6. Sie sichern Ihre Lieben ab
Im Vertrag legen Sie durch das namentliche Bezugsrecht fest, wer im Ablebensfall das Kapital erhalten soll. Je nach Zeitpunkt bekommen Ihre Lieben in der Ansparphase das eingezahlte Kapital (exkl. VSt) - und in der Rentenphase das nicht verbrauchte, falls Sie das wünschen. Übrigens ist diese Auszahlung an Angehörige bzw. namentlich Bezugsberechtigte unabhängig von Verlassenschaft und Erbrecht.

2 Da die in künftigen Jahren erzielbaren Überschüsse nicht vorausgesehen werden können, beruhen Zahlenangaben über die zu erwartende Gewinnbeteiligung (Überschussbeiträge, Gewinnansammlungsguthaben, Prämienrückgewähr usw.) auf Schätzungen, denen die gegenwärtigen Verhältnisse zugrunde gelegt sind. Solche Angaben sind daher unverbindlich. Die tatsächlich zur Auszahlung gelangende Gewinnbeteiligung hängt allein von den während der Laufzeit des Vertrags erzielten Überschüssen ab.

3 Bei Verträgen mit einer Laufzeit unter 15 Jahren kann es zu einer Nachversteuerung von derzeit 7 % (Stand 2018) kommen.

Leistungen im Überblick

Die klassische Pensionsvorsorge bietet folgende Leistungen:

  • Individuelle Auszahlung:
    Freuen Sie sich über die Früchte Ihrer Vorsorge ab Ihrem Pensionsantritt. Sie bestimmen bei Abschluss den Zeitpunkt und Zeitraum der Pensionsauszahlung.  Und ob bei Ihrem Ableben Ihre Liebsten in den Genuss einer einmaligen Rückerstattung des nichtverbrauchten Kapitals kommen oder Ihre Pensionszahlungen erhalten. Bei Bedarf können Sie aber auch bereits früher Ihre Zusatzpension in Anspruch nehmen.
  • Prämienerlass im Krankheitsfall:
    Im Krankheitsfall übernehmen wir ab der siebten Woche Ihre Prämienzahlungen.
  • Prämienbefreiung bei Arbeitslosigkeit:
    Unsere optionale Zusatzversicherung sorgt dafür, dass Sie auch in beruflich schwierigen Phasen Ihr Sparziel erreichen.
  • Family Plus:
    Die Wiener Städtische übernimmt die Prämienzahlungen bei Geburt eines Kindes, bei Inanspruchnahme der Familienhospizkarenz sowie bei Unfall und langer Krankheit. Zusätzlich sind Assistance-Leistungen nach Unfällen inkludiert.

FAQs

Haben Sie allgemeine Fragen zu unseren Versicherungen? Wir geben Ihnen die Antworten in unseren Allgemeinen FAQs.

Alle Fragen und Antworten zu diesem Produkt finden Sie in den FAQs zu Pension & Vermögen.

Gesetzliche Information