Pressemeldungen
der Wiener Städtischen Versicherung AG

Kontakt

ServiceBot

×

Pressemeldungen
der Wiener Städtischen Versicherung AG

20.09.2019Sonstige

Wiener Städtische in Kärnten/Osttirol: Kundencenter am Uni Campus Klagenfurt feiert Jubiläum

Zum zehnjährigen Jubiläum der Servicestelle am Uni Campus Klagenfurt lud die Wiener Städtische zum „Tag der offenen Tür“.

Im Oktober 2009 wurde das gemeinsame Kundenservicegebäude von der Kärntner Sparkasse und der Wiener Städtischen Versicherung feierlich eröffnet. Zum zehnjährigen Jubiläum gab es heute einen „Tag der offenen Tür“ im gemeinsamen Kompetenzzentrum. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung und konnten mittels Gehirnstrom-Messung in die eigene Zukunft blicken. Live-Musik und Streetfood rundeten das Programm ab. Ferdinand Bucher, designierter Landesdirektor der Wiener Städtischen: „Gemeinsam mit der Kärntner Sparkasse haben wir ein Servicegebäude errichtet, an dem tausende Studentinnen und Studenten ein- und ausgehen, und damit eine Servicestelle für zukunftsorientierte Kundinnen und Kunden geschaffen. Es freut mich, dass wir Teil eines solch großartigen Bildungsprojekts sind und einen Beitrag zur Entwicklung des Bildungsstandorts Klagenfurt leisten können!“

In der Kundenservicestelle der Wiener Städtischen werden 1.800 Kunden von sieben Mitarbeitern betreut. Außerdem sind im Gebäude eine Servicestelle der Kärntner Sparkassen, ein Café, die Österreichische Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft und weitere universitäre Einrichtungen beheimatet. Das Gebäude wurde von der Kärntner Sparkasse und der Wiener Städtischen Versicherung finanziert und errichtet. Die Bundesimmobiliengesellschaft wickelte das Projekt als Grundeigentümer ab.

Nah am Kunden für bestes Service

Unter den regional tätigen Versicherern befindet sich die Wiener Städtische Landesdirektion Kärnten/Osttirol mit einem Marktanteil von 16,3 Prozent auf dem zweiten Platz. Das Unternehmen setzt seit jeher gezielt auf das Regionalitätsprinzip und ist flächendeckend in ganz Österreich vertreten. Die starke regionale Präsenz stellt die umfassende Betreuung im gesamten Bundesland sicher. In der Landesdirektion und in zehn Kundenservicestellen, davon acht mit Kfz-Zulassung, bieten rund 200 Mitarbeiter den mehr als 241.000 Kunden im Bundesland umfangreiches Service und Beratung auf höchstem Niveau.

 

Die WIENER STÄDTISCHE Versicherung ist die größte Einzelgesellschaft des internationalen Versicherungskonzerns VIENNA INSURANCE GROUP AG Wiener Versicherung Gruppe (VIG) mit Sitz in Wien und ist mit neun Landesdirektionen, 130 Geschäftsstellen und rund 4.000 Mitarbeitern präsent. Weiters verfügt das Unternehmen über Zweigniederlassungen in Italien und Slowenien. Die WIENER STÄDTISCHE Versicherung ist ein innovativer und verlässlicher Partner für sämtliche Kundenbedürfnisse sowohl in privaten Lebenssituationen als auch im Gewerbe- und Firmenkundenbereich. 

Aufgrund ihrer Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie wurde die Wiener Städtische 2015 als „familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet und im Jahr 2018 vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend rezertifiziert. 

 

Rückfragen an:

WIENER STÄDTISCHE Versicherung
Ferdinand Bucher
designierter Landesdirektor Kärnten/Osttirol 

9020 Klagenfurt, St. Veiter Ring 13
Tel.: +43 (0)50 350-44201
E-Mail: F.Bucher@wienerstaedtische.at

 

Bildtext:
v.l.n.r.: 
Rektor Univ. Prof. Mag. Dr. Oliver Vitouch (Alpen-Adria-Universität Klagenfurt), Vorstandsdirektorin Gabriele Semmelrock-Werzer (Kärntner Sparkasse) und Mag. Ferdinand Bucher (designierter Landesdirektor Wiener Städtische Versicherung)

© Fritzpress