Kontakt

ServiceBot

Datenschutzhinweis Wiener Städtische Wetter Plus App

Datenschutzhinweis Wiener Städtische Wetter Plus App

Stand: Mai 2022

gemäß Art. 13 bzw. 14 der Verordnung (EU) 2016/679 – Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). 

Im Folgenden finden Sie nähere Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Zuge der Nutzung unserer Wetter Plus App verarbeiten. Unter "personenbezogenen Daten" sind jegliche Informationen zu verstehen, die sich auf natürliche Personen beziehen.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Wir, das ist die 

WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group
Schottenring 30, 1010 Wien.

Sollten Sie Anliegen oder Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch unser Unternehmen haben, ersuchen wir Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@wienerstaedtische.at zu kontaktieren.

Zweck und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten

Unsere Wetter Plus App können Sie auch nutzen, wenn Sie nicht unser Kunde sind. Um Ihnen eine genaue Wetterinformation an Ihrem aktuellen Standort geben zu können, fragen wir Sie um Ihre Einwilligung zur Ermittlung und Verwendung Ihres Standortes. Basierend auf Ihrer jeweiligen Einwilligung wird Ihr Standort nur bei Verwendung der App verwendet.

Sollten Sie diese Einwilligung nicht erteilen, so können Sie die APP dennoch in einer etwas eingeschränkten Form, durch die manuelle Eingabe eines Ortes, nutzen.

Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet.

Die Verarbeitung der Daten zur Nutzung dieser App erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Welche Informationen werden von uns verarbeitet/gespeichert?

Wenn Sie die Einwilligung zur Verwendung Ihrer Standortdaten erteilen, wird Ihr Standort lokal in der App gespeichert.

Empfänger Ihrer Daten

Die Daten werden nur lokal auf Ihrem Gerät gespeichert.

Datensicherheit

Wir setzen umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen ein, um unsere Datenverarbeitungen zu sichern. Das betrifft insbesondere den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Vernichtung, Verlust, Veränderung oder unbefugte Offenlegung von bzw. unbefugten Zugang zu personenbezogenen Daten, welche übermittelt, gespeichert oder auf andere Weise verarbeitet werden.

Gemäß dem Stand der Technik umfassen unsere Schutzmaßnahmen z.B. den Einsatz moderner Sicherheitssoftware und Verschlüsselungsverfahren, physischer Zutrittskontrollen, Berechtigungskonzepte und sonstige Vorkehrungen zur Abwehr und Verhinderung von Angriffen. Die im Zuge der Nutzung der App verwendeten Daten werden verschlüsselt übertragen. Für die sichere Anmeldung ist eine 2-Faktor-Authentifizierung erforderlich (Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse sowie ein via SMS an ihre Handynummer geschickter TAN Code).

Aufbewahrungsdauer Ihrer Daten

Wenn Sie die Einwilligung zur Verwendung Ihrer Standortdaten erteilen, wird Ihr Standort lokal in der App gespeichert, solange Sie die App installiert haben. Wenn Sie die App löschen, werden auch alle Daten gelöscht.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Wenn dies der Fall ist, können Sie Auskunft über die Daten selbst, den Zweck, die Kategorien, die Empfänger, die Herkunft und die Speicherdauer der zu Ihrer Person von uns verarbeiteten Daten verlangen.

Falls wir Daten zu Ihrer Person verarbeiten, die unrichtig oder unvollständig sind, so können Sie deren Berichtigung oder Vervollständigung verlangen. Sie können auch die Löschung unrechtmäßig verarbeiteter Daten verlangen. Bitte beachten Sie aber, dass dies nur auf unrichtige, unvollständige oder unrechtmäßig verarbeitete Daten zutrifft. Ist unklar, ob die zu Ihrer Person verarbeiteten Daten unrichtig oder unvollständig sind oder unrechtmäßig verarbeitet werden, so können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten bis zur endgültigen Klärung dieser Frage verlangen. Es ist jederzeit möglich, dass Sie aus Gründen die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben einen Widerspruch gegen Ihre zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f) verarbeiteten Daten einlegen. Auch können Sie Ihre Einwilligung jederzeit und ohne Grund widerrufen, um die Weiterverwendung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grundlage einer Einwilligungserklärung oder für Zwecke der Direktwerbung erhoben und verwendet werden, zu verhindern.

Sie können die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten Daten, sofern wir diese von Ihnen selbst erhalten haben, in einem von uns bestimmten, maschinenlesbaren Format erhalten oder uns mit der direkten Übermittlung dieser Daten an einen von Ihnen gewählten Dritten beauftragen, sofern dieser Empfänger uns dies aus technischer Sicht ermöglicht und der Datenübertragung weder ein unvertretbarer Aufwand, noch gesetzliche oder sonstige Verschwiegenheitspflichten oder Vertraulichkeitserwägungen von unserer Seite oder von dritten Personen entgegen stehen.

Bei all Ihren Anliegen ersuchen wir Sie, sich an die untenstehend ausgewiesenen Kontaktdaten zu wenden. Um sicherzugehen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht in falsche Hände geraten, ersuchen wir Sie bei Übermittlung Ihres Anliegens einen Identitätsnachweis, z.B. eine Ausweiskopie, beizufügen.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich beim datenschutzrechtlichen Verantwortlichen (siehe Kontaktdaten oben) oder bei der österreichischen Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, beschweren.

Verwendung einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs 1 und 4 DSGVO

Wir verwenden keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling.

Anpassung dieser Erklärung

Dieser Hinweis ersetzt alle früheren Versionen. Wir behalten uns vor, diesen Hinweis bei Bedarf anzupassen. Die jeweils aktuelle Version sowie weiterführende Datenschutzinformationen finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.wienerstaedtische.at/datenschutz-informationen.html.

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns zu Ihren datenschutzrechtlichen Fragen und Anliegen unter datenschutz@wienerstaedtische.at oder postalisch an

WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group
z.H. des Datenschutzbeauftragten
Schottenring 30
1010 Wien