Innovation und Nachhaltigkeit

Kontakt

ServiceBot

Innovation und Nachhaltigkeit

Klimabonus

Bei der Anschaffung eines PKWs oder Klein-LKWs mit max. 1,5 t NL bzw. 3,5 t GG mit einem CO2-Austoß bis 141g/km fahren KundInnen mit der Kfz-Haftpflichtversicherung der Wiener Städtischen günstiger und bekommen bis zu 20 Prozent Prämiennachlass auf ihre Kfz-Haftpflichtprämie.

Umweltbonus

KundInnen der Wiener Städtischen erhalten einen Prämiennachlass von 30 Prozent auf die Kfz-Haftpflicht und -Kasko-Versicherung, wenn sie sich für ein Fahrzeug mit einem alternativen Antrieb, wie z.B. Gas (auch bivalent) oder Hybrid entschieden haben.

Nähere Informationen finden Sie unter "Auto & Fahren"

Solide Veranlagung im Sinne unserer KundInnen

Als institutioneller Investor veranlagen wir im Sinne unserer KundInnen traditionell konservativ, mit geringem Aktienanteil. Um das Veranlagungsrisiko auf verschiedene Anlageformen zu streuen, verfolgen wir eine Diversifizierungsstrategie. Die Veranlagungsverteilung erfolgt risikobewusst auf Wertpapiere, Beteiligungen, besicherte Darlehen, ertragsstarke Immobilien, etc.

Umweltfreundliche Fonds

Der Wiener Städtischen Versicherung ist Nachhaltigkeit auch bei ihren Produkten schon sehr lange ein großes Anliegen und bietet ihren KundInnen seit Jahren einen diesbezüglichen Tarif an. Seit April 2020 nimmt die Wiener Städtische zusätzlich speziell von Experten definierte nachhaltige Baskets auf. Diese bestehen ausschließlich aus Fonds, die das Österreichische Umweltzeichen vom Bundesministerium für Klimaschutz (BMK) erhalten haben und fokussieren z.B. auf das Thema Klimaschutz oder auf das Thema Fair Economy. Das erleichtert KundInnen die Wahl einer Veranlagung, die ihren jeweiligen Wertvorstellungen entspricht. 

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen, verliehen vom Verein für Konsumenteninformation (VKI), verbindet die neue Fondspolizze „ECO SELECT INVEST” gleich zwei Mega-Trends unserer Zeit: Attraktive Ertragschancen und nachhaltige Veranlagung.