FAQ Haftung & Recht
Ihre Fragen. Unsere Antworten.

Kontakt

ServiceBot

×

FAQ Haftung & Recht
Ihre Fragen. Unsere Antworten.

Waagschalte im Vordergrund. Im Hintergrund wird ein Vertrag besprochen.
Waagschalte im Vordergrund. Im Hintergrund wird ein Vertrag besprochen.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten aus dem Bereich Haftung & Recht?

Wir haben die passenden Antworten. Klicken Sie einfach auf die gewünschte Frage und erhalten Sie Ihre Antwort.

Sie sind in unseren umfangreichen FAQs nicht fündig geworden? Dann nehmen Sie mit unserem Service-Team Kontakt auf: +43(0)50 350 350 oder nutzen Sie eine unserer umfangreichen Kontaktmöglichkeiten.

Zu unseren Haftung & Recht Produkten

Rechtsschutzversicherung

Haftpflichtversicherung

Tierhaftpflichtversicherung


Wo und wie kann ich einen Rechtsschutzfall melden?

Gerne können Sie einen Versicherungsfall über unser Online Schadensformular zur Rechtsschutzversicherung melden.

nach oben ↑

Was ist unter Deckungssumme zu verstehen?

Eine Deckungssumme, auch Versicherungssumme genannt, ist die Leistungsobergrenze. Zahlungen für Sie selbst und für mitversicherte Personen aufgrund desselben Rechtsschutzfalles werden immer zusammengerechnet. Das gilt auch für Zahlungen aufgrund mehrerer Rechtsschutzfälle, die zeitlich und ursächlich zusammenhängen.

Beispiel: Sie müssen nach einem Verkehrsunfall Schadenersatzansprüche geltend machen und sich zusätzlich gegen den Vorwurf einer Ordnungswidrigkeit oder Straftat wegen dieses Unfalles verteidigen. - Das sind zwei Arten der Interessenwahrnehmung, die aber aus einem Lebenssachverhalt stammen.

nach oben ↑

Wie erfolgt die Kontaktaufnahme mit dem Anwalt?

Kontaktieren Sie uns über eine der zahlreichen Kontaktmöglichkeiten – wir nennen Ihnen Ihren Ansprechpartner.

nach oben ↑

Sind Kinder in der Rechtsschutzversicherung mitversichert?

Kinder im gemeinsamen Haushalt sind bis zum 27. Lebensjahr mitversichert, solange Sie über kein eigenes Einkommen verfügen.

nach oben ↑

Gibt es eine Rechtsschutzversicherung für Studenten?

Ja, unsere Level up Studentenversicherung  beinhaltet auch eine Privat-Rechtsschutzversicherung. Diese können Sie auch gleich online berechnen und abschließen.

nach oben ↑

Was ist eine Privathaftpflichtversicherung?

Die Privathaftpflichtversicherung ist eine Form der Haftpflichtversicherung. Sie sichert den privaten Versicherungsnehmer vor Forderungen Dritter im Rahmen der vereinbarten Deckungssummen.

nach oben ↑

Muss ich eine Privathaftpflichtversicherung abschließen?

Eine Privathaftpflichtversicherung ist keine gesetzliche Pflichtversicherung, wird aber für erwachsene Personen dringend empfohlen. In Österreich ist in der Haushaltsversicherung eine Privathaftpflichtversicherung enthalten. Wenn Sie also über eine Haushaltsversicherung verfügen, überprüfen Sie die Deckungen.

nach oben ↑

Wo und wie kann ich einen Schaden aus dem Bereich Allgemeine Haftpflichtversicherung melden?

Gerne können Sie einen Versicherungsfall über unser Online Schadensformular melden.

nach oben ↑

Zahlt die Haftpflichtversicherung auch bei Glasbruch?

Ja, wenn Sie einen Sachschaden an fremdem Eigentum verursachen wird der Schaden bezahlt, auch bei Glasbruch.

nach oben ↑

Zahlt die Haftpflichtversicherung auch, wenn meine Kinder jemandem einen Schaden zufügen?

Kinder im gemeinsamen Haushalt sind bis zum 27. Lebensjahr mitversichert, solange Sie über kein eigenes Einkommen verfügen. Achtung: Kinder sind nicht immer für Schäden haftbar, da sie möglicherweise noch nicht schuldfähig sind (altersabhängig). Wenn keine gesetzliche Haftungsverpflichtung besteht, gibt es auch keine Leistung aus der Haftpflichtversicherung.

nach oben ↑

Sind Tiere bei der Haftpflichtversicherung mitversichert?

Kleintiere (wie Katzen, Nagetiere, Vögel, kleine Reptilien …) mit Ausnahme von Hunden sind mitversichert.

nach oben ↑

Gibt es eine Haftpflichtversicherung für Studenten?

Ja, unsere Level up Studentenversicherung beinhaltet auch eine Privat-Haftpflichtversicherung. Diese können Sie auch gleich online berechnen und abschließen.

nach oben ↑

Ist eine Tierhalterhaftpflichtversicherung Pflicht?

Für Hunde besteht in einigen Bundesländern eine Pflichtversicherung, bei nicht Vorhandensein wird eine Verwaltungsstrafe verhängt.

nach oben ↑