Ihre Fragen. Unsere Antworten.

FAQ Online-Sprech­stunde

Sie haben Fragen zur Online-Sprechstunde - unserem Telemedizin Service? Wir haben die passenden Antworten. Wählen Sie einfach den gewünschten Themenbereich aus und klicken Sie auf die passende Frage. Schon erhalten Sie Ihre Antwort.

Online-Sprechstunde - für Kund:innen mit privater Krankenversicherung

Bei welchen Ver­si­che­rungs­ta­ri­fen kann ich die ver­güns­tigte Online-Sprech­stunde in Anspruch nehmen?

Kund:innen mit privater Krankenversicherung oder Privatarztversicherung können die medizinische Videoberatung per Smartphone zu einem vergünstigten Tarif über unseren Schweizer Partner eedoctors in Anspruch nehmen. Für Kund:innen mit Privatarztversicherung: Die Kosten für die Konsultationen werden im Rahmen der Jahreshöchstleistung der Privatarztversicherung zu 100 % rückerstattet.

Wie wird die Qua­li­tät der Ärz­tin­nen und Ärzte sicher­ge­stellt, die meinen Befund erheben?

eedoctors-Ärztinnen:eedoctors-Ärzte sind erfahrene Allgemein- oder Notfallmediziner:innen mit langjähriger, klinischer Erfahrung. Sie sind speziell für die Beratung und Behandlung via Videokonsultation geschult.

Die eedoc­tors-Ärztin:Der eedoc­tors-Arzt kennt meine Vor­ge­schichte nicht. Macht eine Kon­sul­ta­tion trotz­dem Sinn?

Wir raten Ihnen bei der ersten Konsultation eine Liste Ihrer aktuellen Medikamente, ärztlichen Diagnosen und aktuellen Therapien bereit zu halten, damit sich die Ärztin:der Arzt möglichst rasch ein gutes Bild von Ihrem Gesundheitszustand machen kann. Diese Informationen werden in Ihrer persönlichen, elektronischen Patientenakte gespeichert und sind daher bei jeder weiteren Konsultation nachvollziehbar und verfügbar.

Wie viel kostet das Service?

Das Service über die eedoctors-App gibt es für unsere Kund:innen mit einer privaten Krankenversicherung oder einer Privatarztversicherung zu einem Spezialpreis von 2,95 Euro pro Minute. Es werden maximal 20 Minuten pro Konsultation verrechnet. Die ersten 5 Minuten werden immer pauschal verrechnet. Somit entstehen pro Konsultation Mindestkosten von 14,75 Euro und Maximalkosten von 59 Euro.

Für Kund:nnen mit Privatarztversicherung:
Die Kosten für die vergünstigten Konsultationen werden im Rahmen der Jahreshöchstleistung Ihrer Privatarztversicherung zu 100 % rückerstattet.

Bei aufrechter Krankenversicherung erhalten Sie einen persönlichen Zugangscode. Der persönliche Code gilt bis Ende des jeweiligen Kalenderjahres und kann in dieser Zeit für beliebig viele vergünstigte Konsultationen genutzt werden.

Wie lange kann ich das Service in Anspruch nehmen?

Ihr persönlicher Code gilt bis Ende des jeweiligen Kalenderjahres und kann für beliebig viele vergünstigte Konsultationen eingesetzt werden.

Wie funk­tio­niert der Ablauf für das Service der Online-Sprech­stunde?

Der Weg zu Ihrer direkten virtuellen Arztpraxis am Smartphone ist ganz einfach: 

  1. Füllen Sie unser Formular zur Beantragung dieses Services aus.
  2. Wir prüfen, ob Sie eine aufrechte Krankenversicherung bei uns haben. Wenn das der Falls ist, erhalten Sie von unserer Serviceline Ihren persönlichen Zugangscode für die vergünstigte Nutzung von ärztlichen Konsultationen in der eedoctors-App per E-Mail.
  3. Installieren Sie anschließend die eedoctors-App für iOS aus dem App-Store oder für Android aus dem Play-Store.
  4. Öffnen Sie die App und registrieren Sie sich unter Eingabe Ihrer persönlichen Daten.
  5. Vor der Videokonsultation muss noch der von uns zugesandte Vouchercode für die vergünstigten Konsultationen hinterlegt werden. Diesen Code finden Sie in der E-Mail von unserer Serviceline. Um diesen Code zu aktivieren klicken Sie auf die "persönlichen Einstellungen". Klicken Sie dann in das Feld "Code". Klicken Sie auf "Hinzufügen" und dann auf unser Logo (Wiener Städtische). Tragen Sie im nächsten Schritt bitte Ihren Code ein. Danach ist Ihr Zugangscode aktiviert.
  6. Ihr Code gilt bis Ende des jeweiligen Kalenderjahres und kann für beliebig viele vergünstigte Konsultationen genutzt werden.
  7. Hinterlegen Sie nun bitte ein gültiges Zahlungsmittel (Kreditkarte, Mastercard, Visa).
  8. Ihre Quittung finden Sie zum Download direkt in der App. Die Rechnung kommt direkt nach der Videokonsultation per Mail.
  9. Für Kund:innen mit Privatarztversicherung: Reichen Sie Ihre Rechnung im Rahmen Ihrer Jahreshöchstleistung der Privatartzversicherung direkt bei uns ein.
Ich habe ver­ges­sen, den Voucher zu hin­ter­le­gen, was kann ich tun?

Bitte beachten SIe, dass Sie für den vergünstigten Preis und eine 100 % Rückvergütung durch Ihre Privatarztversicherung vorher den Voucher-Code hinterlegen müssen. Sollten Sie dies vergessen haben, erhalten Sie im Rahmen Ihrer Jahreshöchstleistung 80 % rückvergütet. Eine nachträgliche Korrektur ist leider nicht möglich.

Allgemeines zur eedoctors-App

Muss ich in der eedoc­tors-App ein Zah­lungs­mit­tel hin­ter­le­gen?

Ja, Sie müssen ein Zahlungsmittel (Kreditkarte, Mastercard, Visa) hinterlegen.

Mit Ihrem persönlichen Vouchercode erhalten Sie Konsultationen zum vergünstigen Tarif und können als Kundin:Kunde mit Privatarztversicherung die Rechnung im Anschluss an die Konsultation direkt bei uns einreichen. Wir ersetzen Ihnen die Kosten im Rahmen Ihrer Jahreshöchstleistung zu 100 %.

Muss ich für die Online-Sprech­stunde einen Termin ver­ein­ba­ren?

Nein. Sie können jederzeit die App öffnen und eine Ärztin:einen Arzt ohne Termin zwischen 8:00 und 21:00 Uhr an jedem beliebigen Tag (insbesondere auch an Wochenenden und Feiertagen) kontaktieren. Sollten gerade alle Ärzt:innenbesetzt sein, versuchen Sie es bitte in ein paar Minuten erneut oder melden Sie sich kurz über den Chat, damit die:der nächste freie Ärztin:Arzt sich direkt bei Ihnen melden kann.

Muss ich mich für die Kon­sul­ta­tion bei eedoc­tors regis­trie­ren?

Ja, die Videokonsultation setzt eine Registrierung voraus. Dies insbesondere auch aufgrund der gesetzlichen Auflage, dass medizinische Konsultationen entsprechend dokumentiert werden müssen. Die Registrierung ist einfach, schnell und einmalig. Das persönliche Login erlaubt einen schnellen und sicheren Zugriff auf medizinische Hilfe.

Wie funk­tio­niert der Bera­tungs­pro­zess?

Der ärztliche Beratungsprozess per Smartphone ist eine moderne Form der medizinischen Versorgung: Die:der Patient:in sitzt der Ärztin:dem Arzt in Echtzeit gegenüber. Das ermöglicht präzise und schnelle Abklärungen – zuhause oder unterwegs. Die unkomplizierte und kompetente medizinische Hilfe und Beratung über das Smartphone funktioniert so:

  1. Täglich von 8 bis 21 Uhr: Nach der Registrierung kann eine ortsunabhängige Kontaktaufnahme über die gesicherte eedoctors-App für einen Videocall oder Chat erfolgen.
  2. Beginnen Sie die Videokonsultation, in dem Sie auf der Startseite das Telefonsymbol drücken. Nach einer kurzen Verbindungszeit meldet sich gleich eine Ärztin:ein Arzt von eedoctors bei Ihnen.
  3. Ohne Wartezeit und Terminvereinbarung wird man direkt mit einer Ärztin:einem Arzt von eedoctors verbunden. Anamnese und Befund erfolgen via Videocall.
  4. WICHTIG: Am Ende der Konsultation warten Sie bitte, bis die Ärztin:der Arzt den Call beendet. Bei technischen Verbindungsproblemen überprüfen Sie bitte zuerst Ihre Internetverbindung und versuchen Sie es nach einer kurzen Pause von 2 - 3 Minuten noch einmal.
  5. Nach Abschluss der Online-Konsultation ist das eRezept, die eKrankschreibung oder die eÜberweisung direkt im persönlichen Dossier abrufbar.
Wie erhalte ich mög­li­che not­wen­dige Unter­la­gen wie z.B. eine Über­wei­sung?

Sämtliche Dokumente (eÜberweisung, eRezept, eKrankschreibung) stehen direkt nach Abschluss der Konsultation in Ihrer eedoctors-App zur Verfügung. Diese können (DSGVOkonform) ganz einfach als PDF in der App heruntergeladen und weiterverwendet werden (z. B. Drucken direkt aus der App, an persönliche E-Mail-Adresse senden, in persönlicher Dateiablage speichern etc.). Alle Informationen und Dokumente haben Sie somit jederzeit griffbereit.

Allgemeine Fragen zur Telemedizin

Wann sollte ich eine Video­bera­tung durch Ärzt:innen vor­neh­men lassen?

Grundsätzlich appellieren wir an Ihre persönliche Ersteinschätzung Ihrer Symptome, ob für Sie eine medizinische Videoberatung oder der Gang zur Ärztin:zum Arzt bzw. die Fahrt ins Krankenhaus sinnvoll ist. Denn Ihre Gesundheit steht an erster Stelle.

Die Online-Behandlung über die eedoctors-App ist täglich von 8 bis 21 Uhr ohne Wartezeit für Sie verfügbar.

Sie können sich grundsätzlich mit allen Anliegen oder Beschwerden melden, bei denen Sie normalerweise Ihre:n Hausärztin:Hausarzt kontaktieren würden. Die Videokonsultation eignet sich für fast alle Bereiche der Allgemein- und Notfallmedizin, die keiner direkten physischen Intervention bedürfen. Vom Schnupfen, über Bauch- oder Halsschmerzen, Fieber, Rückenbeschwerden, Erkrankungen von Kindern, Ausschlägen, allergische Reaktionen, Magen-Darm-Beschwerden, leichte Verletzungen wie z. B. ein verstauchter Knöchel bis hin zur Unterstützung in der Wundbehandlung oder bei Fragen zur Medikation.

Wo liegen die Grenzen der tele­me­di­zi­ni­schen Behand­lung?

Bei akut lebensgefährlichen Situationen, chirurgischen Problemen, Knochenbrüchen oder ausgerenkten Gelenken, komplexen internistischen Erkrankungen (z.B. Autoimmunerkrankungen) etc. kann nicht telemedizinsch behandelt werden. Bei lebensbedrohlichen oder schweren Krankheiten/Verletzungen bitte immer sofort die Rettung 144 rufen.

Technische Hilfe

Ich habe Ver­bin­dungs­pro­bleme - was soll ich tun?

Bei einer technischen Verbindungsunterbrechung überprüfen Sie bitte Ihre Internetverbindung. Melden Sie sich anschließend entweder per Chat und verlangen Sie nach der:dem behandelnden Ärztin:Arzt, damit dieser wieder mit Ihnen in Verbindung treten kann und die Behandlung mit einer neuen Videokonsultation fortgesetzt werden kann. Oder rufen Sie nach nach 2 bis 3 Minuten Wartezeit bitte nochmals an.

Wie gut ist die Bild- und Ton­qua­li­tät während der Online-Sprech­stunde?

Bild- und Tonqualität sind im Wesentlichen abhängig von der Qualität der Internetverbindung sowie Ihrem Endgerät. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät ausreichend geladen ist und eine gute sowie stabile Internetverbindung hat.

Kontakt & Datenschutz

Wo werden meine Daten gespei­chert?

Der Schutz von Patientendaten ist uns ein zentrales Anliegen und eine gesetzliche Vorgabe. Die Daten werden in einem zertifizierten und geschützten Rechenzentrum (Bankenstandard) gespeichert. Sowohl die Videoverbindung wie auch die gespeicherten Daten sind verschlüsselt. Wir haben keinen Zugriff auf Ihre Gesundheitsdaten.

Was wird während einer Video­kon­sul­ta­tion auf­ge­zeich­net?

Neben der Dokumentation durch die:den behandelnde:n Ärztin:Arzt, wird die Audiospur der jeweiligen Konsultation aus Gründen der Qualitätssicherung aufgezeichnet.

Was pas­siert mit meinen Daten, die ich im Rahmen der Gesprä­che an die Ärztin:den Arzt über­mittle?

Die Daten werden in Ihrer persönlichen, digitalen Krankenakte gespeichert und sind jeweils nach Abschluss einer Konsultation in Ihrem persönlichen Patientendossier in der App für Sie einsehbar. Die Dokumentation muss laut Ärztegesetz erfolgen und entspricht den gleichen gesetzlichen Vorgaben und Anforderungen wie bei Ihrer Hausärztin:Ihrem Hausarzt.

Wie kann ich eedoc­tors bei Fragen zur App errei­chen?

Bei Fragen zur App können Sie eedoctors wie folgt erreichen:

Für allgemeine Fragen zur eedoctors-App: welcome@eedoctors.com
Bei technischen Fragen oder Fehlermeldungen: support@eedoctors.com

Ich habe noch zusätz­li­che Fragen zum Service. An wen kann ich mich wenden?

Wenn Sie weiterführende Fragen zu unseren Services haben oder eine Beschwerde an uns richten möchten, steht Ihnen Ihr:e Versicherungsberater:in bzw. unsere Serviceline unter +43 (0) 50 350 350 oder unter kundenservice@wienerstaedtische.at gerne zur Verfügung. Wir sind bemüht, Ihr Anliegen zu Ihrer Zufriedenheit zu regeln.

Online-Sprech­stunde

Das Telemedizin-Service im Rahmen Ihrer privaten Krankenversicherung. Jetzt Code anfordern und kostenlos per App mit einer Ärztin:einem Arzt in Kontakt treten. Gleich ausprobieren!