Pressemeldungen
der Wiener Städtischen Versicherung AG

Kontakt

ServiceBot

Pressemeldungen
der Wiener Städtischen Versicherung AG

Produkt

Wiener Städtische Versicherung: Erfolgsprodukt „Business Class“ mehrfach ausgezeichnet

Die „Business Class“, die Gewerbeversicherungslösung der Wiener Städtischen, feiert ihre zehnjährige Erfolgsgeschichte. Mehrere Auszeichnungen bestätigen die Qualität des Produktes: In den Jahren 2011 und 2013 wurde sie mit dem Assekuranz Award Austria ausgezeichnet, kürzlich wurde sie zum Sieger im Bereich Gewerbeversicherung im „Goldmünze“-Finanzprodukte-Wettbewerb gekürt.

Insgesamt neun erste Plätze, ein zweiter Platz und drei dritte Plätze wurden beim heurigen „Goldmünze“ Finanzprodukte-Wettbewerb an die Wiener Städtische vergeben. In der Sparte Gewerbeversicherung ging das Wiener Städtische Produkt „Business Class“ als Sieger hervor.

Vorstandsdirektor Erich Leisz: „Unsere „Business Class“ ist seit ihrer Einführung vor zehn Jahren ein großer Verkaufserfolg. Wir freuen uns sehr, dass die Qualität dieses Produktes auch durch diverse Auszeichnungen bestätigt wird.“

Die Zielgruppe der Business Class reicht von Handels- und Dienstleistungsbetrieben, wie Verkaufsgeschäfte, Bürobetriebe, Gastronomie, Hotels etc. über Produktions- und Gewerbebetriebe wie Maler, Installateure, KFZ Werkstätten, Maschinenerzeugung bis zu freiberuflich Tätigen wie Consulter, Ärzte, Anwälte usw.

„Mit der Business Class Gewerbeversicherung bietet die Wiener Städtische kleinen und mittleren Unternehmen eine Komplettversicherungslösung, die sich den speziellen Bedürfnissen der verschiedenen Branchen und Berufsgruppen anpasst“, erläutert Leisz. „Damit ist sicher gestellt, dass unsere Firmenkunden umfassend vor finanziellen Nachteilen im Schadenfall geschützt sind.“

Die Wiener Städtische spricht mit diesem Produkt rund 300.000 Klein- und Mittelbetriebe sowie pro Jahr rund 30.000 Betriebsneugründungen in Österreich an. Rund 15 Prozent aller österreichischen KMUs sind bei der Wiener Städtischen gewerbeversichert.

Hochwasserschutz für Unternehmen
Die letzten Unwetter haben in weiten Teilen Österreichs schwere Schäden verursacht. Bei der Wiener Städtischen sind 390 Gewerbekunden mit Schäden im Ausmaß von rund 13,47 Mio. Euro betroffen.
Die Business Class bietet Deckung von bis zu 20 Prozent der Versicherungssumme für nahezu alle Naturgefahren unter anderem für Hochwasser und Überschwemmungen. Eine Katastrophe kann die beste Risikoanalyse und die beste Versicherung nicht verhindern, wohl aber helfen, deren Folgen zu bewältigen.

Service groß geschrieben
Diverse Serviceleistungen runden den Versicherungsschutz der Business Class ab. Als einziger Versicherer Österreichs bietet die Wiener Städtische im Rahmen der Business Class ein Forderungsmanagement an, Partner Intrum Justitia arbeitet gratis für Business Class Kunden und betreibt ausstehende Forderungen außergerichtlich und gerichtlich.

Als zusätzliche Serviceleistungen gibt es kostenlose Unwetterwarnungen per App oder SMS. Hier sind Warnungen bei Gewitter, Hagel Sturm, Starkregen, Schnee und Glatteis für bis zu 30 verschiedene Betriebsstandorte möglich.



Die WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group ist in Österreich mit neun Landesdirektionen, 140 Geschäftsstellen und rund 3.500 MitarbeiterInnen präsent. In Österreich werden aktuell mehr als 1,3 Mio. KundInnen betreut. Weiters verfügt das Unternehmen über Zweigniederlassungen in Italien und Slowenien. Die WIENER STÄDTISCHE Versicherung ist ein innovativer und verlässlicher Partner für sämtliche Kundenbedürfnisse sowohl in privaten Lebenssituationen als auch im Gewerbe- und Firmenkundenbereich.

Die WIENER STÄDTISCHE Versicherung ist die größte Einzelgesellschaft des Internationalen Versicherungskonzerns VIENNA INSURANCE GROUP AG Wiener Versicherung Gruppe (VIG) mit Sitz in Wien.