Wenn Unternehmen sich Geld ausborgen
aus der Videoserie "Auf einen Espresso mit Rainer Münz"

Kontakt

ServiceBot

Wenn Unternehmen sich Geld ausborgen
aus der Videoserie "Auf einen Espresso mit Rainer Münz"

Wenn Unternehmen sich Geld ausborgen

Wer eine Unternehmensanleihe zeichnet, borgt dem jeweiligen Unternehmen Geld. Das ist fast so, wie wenn man einem Bekannten Geld leiht. Es gibt allerdings einen kleinen entscheidenden Unterschied: Unternehmensanleihen haben eine festgelegte Laufzeit, die Zinsen sind im Vorhinein vereinbart und die Anleihen sind verbriefte Forderungen. Das bedeutet: Sie können von ihren Besitzern weiterverkauft werden. Deshalb notieren viele Anleihen an einer Börse.

Erfahren sie jetzt mehr!

Nachlese

Videodownload