FAQ Level up

Kontakt

ServiceBot

WhatsApp Beratung

Wir freuen uns, dass Sie uns über WhatsApp kontaktieren wollen.
Gerne beantwortet unser Serviceteam alle Ihre Fragen!

Wir empfehlen Ihnen, persönliche Informationen wie Adresse, Polizzennummer oder Ihre Bankverbindung NICHT via WhatsApp zu übermitteln.
Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzbestimmungen.

WhatsApp-Nummer: +43 (0)677 616 90526 / Kontakt als vCard speichern

×

FAQ Level up

Ihre Fragen. Unsere Antworten.

Ergänzend zu den allgemeinen FAQ zu unseren Online-Versicherungen haben wir für Sie einige produktspezifische Fragen zu unseren Level up Produkten zusammengestellt. Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen haben, nutzen Sie einen unserer vielfältigen Kontaktkanäle. Wir sind gerne für Sie da.

 

 

Wie erhalte ich meinen Versicherungsvertrag?

Nach erfolgreicher Antragstellung erhalten Sie von uns unverzüglich eine E-Mail mit der Bestätigung des Zugangs sowie der Annahme des Antrages. Mit Zugang dieser E-Mail ist der Versicherungsvertrag abgeschlossen. In dieser E-Mail befindet sich Ihr gültiger Versicherungsvertrag (Polizze). Ergänzend erhalten Sie nochmals die dem Versicherungsvertrag zugrunde liegenden Versicherungsbedingungen und die Allgemeinen Informationen übermittelt, die Sie bereits vor Abschluss heruntergeladen und bestätigt haben.

Für welches Alter gilt Level up?

Alle Personen bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres können Produkte aus der Level up-Serie abschließen. Ob Sie den Versicherungsschutz abschließen können oder nicht, sehen Sie direkt im Online-Abschluss nach Angabe Ihres Geburtsdatums.

Muss ich für Level up studieren?

Level up ist für junge Leute gedacht, die besonders haushalten müssen. Es ist egal, ob Sie studieren, eine Lehre oder eine andere Ausbildung machen. Das besondere Highlight für Studierende ist die weltweite Deckung am Studienort.

Wie bekomme ich Level up?

Sie werden online Schritt für Schritt durch den Anmeldeprozess geführt. Am Ende bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung und den Versicherungsvertrag. Ab dann gilt Ihr Level up-Vertrag zu dem von Ihnen gewählten Versicherungsbeginn.

Wie funktioniert die Schadenmeldung?

Das Wichtigste: Sie melden den Schaden sofort. Mit unserer APP, per Telefon oder via Online-Formular
Dann helfen wir Ihnen weiter und erklären die nächsten Schritte.

Werden die Verträge indexangepasst?

Eine Indexanpassung ist eine jährliche Anpassung von Versicherungsverträgen nach einem bestimmten Index (z.B. Verbraucherpreisindex). Die Verträge der Level up Serie werden nicht indexangepasst. Wir empfehlen Ihnen jedoch eine laufende Überprüfung, ob der Versicherungsschutz noch Ihren aktuellen Verhältnissen entspricht. Erste Informationen dazu finden Sie auf unserer Website im Bereich WOHNEN , GESUNDHEIT und VORSORGE. Dort haben Sie die Möglichkeit, ein Beratungsgespräch anzufordern.
Ausnahme bilden die Verträge der Level up Help (Sonderklasse nach Unfall). Hier kommt es mit Erreichen des 29. Lebensjahres zu einer Tarifumstellung. Sie werden im Zuge des Abschlusses darauf ausdrücklich hingewiesen.

Werden die Verträge bei Erreichen eines bestimmten Alters aufgelöst?

Nein, die Verträge werden nicht seitens des Versicherers automatisch aufgelöst. Sie bleiben unverändert in der Qualität bestehen. Ausnahme in der Krankenversicherung (Level up Help), hier kommt es mit Erreichen des 29. Lebensjahres zu einer Tarifumstellung. Über diese werden Sie rechtzeitig gesondert informiert.

Was ist genau versichert?

Vor dem Kauf des Produktes können Sie alle Informationen unter dem Begriff „Details“ einsehen. Zusätzlich stehen Ihnen auch die Versicherungsbedingungen vorab zum Abruf zur Verfügung.

Fragen und Antworten zu Level up Living

Was ist die Außenversicherung?

Damit ist ihr Wohnungsinhalt nicht nur auf der in der Polizze (im Versicherungsvertrag) genannten Adresse versichert, sondern auch in anderen Wohnungen, am Studienort, während des Urlaubes oder sonstigen Auslandsaufenthalten. Und das weltweit.

Was ist unter Neuwertentschädigung zu verstehen?

Level up Living ersetzt im Versicherungsfall die Kosten der Anschaffung neuer Sachen gleicher Art und Güte ohne Rücksicht darauf wie alt diese Sachen waren. Der Zeitwert ist nicht relevant.

Was ist der Unterversicherungsverzicht?

Normalerweise ist der gesamte Wert des Wohnungsinhaltes zu versichern. Im Versicherungsfall wird überprüft, ob dieser Wert stimmt. Wenn nicht, wird die Versicherungsleistung anteilsmäßig gekürzt. Bei Level up Living verzichten wir auf diese Prüfung. Es wird jeder Schaden bis zur angeführten Versicherungssumme bezahlt.

Was ist ein einfacher Diebstahl?

Im Unterschied zum Einbruchdiebstahl wird hier von der Täterin/vom Täter kein Hindernis überwunden, d.h. keine Türe aufgebrochen, kein Fenster eingedrückt oder ähnliches.
Typische Beispiele für den einfachen Diebstahl sind: wenn bei einer Party in Ihrer Wohnung ein Gast etwas mitgehen lässt oder das versperrte Fahrrad aus dem öffentlich zugänglichen Innenhof gestohlen wird.

Welche Schäden muss ich polizeilich melden?

Jeder Feuerschaden, Einbruchdiebstahl, einfache Diebstahl und jede Beraubung muss unverzüglich bei der nächsten Polizeidienststelle angezeigt werden.

Was sind ungerechtfertigte Ansprüche?

Nach dem Schadenersatzrecht haftet jede Person für Schäden, die diese schuldhaft verursacht hat.
Es kann auch passieren, dass behauptet wird, Sie träfe die Schuld an einem Schaden eines Anderen, obwohl das gar nicht zutrifft. Wir prüfen, ob Sie ein Verschulden trifft. Trifft Sie kein Verschulden, dann wehren wir diesen Anspruch ab, notfalls auch mit gerichtlicher Unterstützung.

Was ist unter Subsidiärdeckung zu verstehen?

Andere Versicherungsverträge, die gleiche Risiken abdecken, haben Vorrang. Nur dann, wenn aus anderweitigen Verträgen keine Leistung erbracht wird, setzt die vereinbarte Leistung aus dem Vertrag der Level up Living mit der vereinbarten Subsidiärdeckung ein.

Was ist ein Brand?

Brand ist ein Feuer, das ohne einen bestimmungsgemäßen Herd entstanden ist oder ihn verlassen hat und das sich aus eigener Kraft auszubreiten vermag. Zum Beispiel: ein Feuer in einem Kamin ist kein Brand im Sinne der Versicherungsbedingungen.

Was ist der Unterschied zwischen direktem und indirektem Blitz?

Ein direkter Blitz ist ein nicht zündender, kalter Blitz, d.h. dieser löst keinen Brand (Feuer) aus, kann aber einen erheblichen Schaden verursachen, z.B. Risse im Mauerwerk am Balkon.
Ein indirekter Blitzschlag ist ein Blitzschlag in unmittelbarer Nähe (z.B. in einen Baum am versicherten Grundstück), der eine Überspannung oder einen Kurzschluss als Folge hat und einen Schaden an elektrischen Geräten verursachen kann.

Was gilt als Sturm?

Als Sturm gilt Wind mit einer Spitzengeschwindigkeit von mehr als 60 km/h. Für die Feststellung, ob ein Sturm stattgefunden hat, ist die Auskunft der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) maßgeblich.

Was ist bei einem Umzug zu tun?

Bei einem Wohnungswechsel innerhalb Österreichs gilt die Versicherung während des Umzuges auch in den neuen Wohnräumen, wenn der Vertrag nicht vor dem Umzug und mit Wirkung auf den Tag vor Beginn des Umzuges gekündigt wurde und wir über die Adressänderung rechtzeitig informiert wurden (z.B. kundenservice@wienerstaedtische.at). Bitte teilen Sie uns Ihren Wohnungswechsel rechtzeitig schriftlich mit, damit wir Ihnen optimalen Versicherungsschutz anbieten können.

Was ist eine Versicherungssumme?

Die Versicherungssumme ist jene festgelegte Summe im Versicherungsvertrag, die wir in jedem Versicherungsfall maximal leisten.

Was ist ein Schadenersatz-Rechtsschutz?

Ein Schadenersatz-Rechtsschutz schützt Sie vor den Kosten, die bei der Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen anfallen. 

Beispiel: Sie rutschen im Winter auf einem Gehweg aus, weil die mit der Schneeräumung beauftragte Firma den Schnee nicht ordentlich beseitigt hat. Aufgrund Ihrer Verletzungen müssen Sie ins Krankenhaus. Die Schneeräumungsfirma fühlt sich dafür nicht verantwortlich und weist jegliche Schuld von sich. Sie klagen, um Ihren Anspruch auf Schmerzensgeld gerichtlich geltend zu machen.

Was ist ein Straf-Rechtsschutz?

Ein Straf-Rechtsschutz schützt Sie vor den Kosten, die gewöhnlich bei einer Verteidigung in Strafverfahren vor Gerichten anfallen. 

Beispiel: Sie sind mit dem Fahrrad unterwegs und stoßen versehentlich einen Fußgänger nieder. Die Versicherung übernimmt die Kosten Ihres Strafverteidigers im Prozess gegen Sie als Unfallverursacher. 

Fragen und Antworten zu Level up Help

Warum ist eine Zusatzversicherung wichtig?

Die beste medizinische Versorgung nach Unfällen ist das Wichtigste, damit Sie als PatientIn schnell wieder gesund werden. Und da entstehen ganz rasch Kosten, die keinesfalls zu unterschätzen sind.
Mit einer privaten Zusatzversicherung entscheiden Sie beispielsweise, welche Klinik Sie bevorzugen – ob regional, in Österreich oder in ganz Europa. Sie können die Ärztin/den Arzt Ihres Vertrauens auswählen und werden – auf Wunsch - in einem komfortablen Zweitbettzimmer untergebracht. Außerdem werden die Transportkosten zu einer stationären Behandlung ins Ausland übernommen, falls die Behandlung auf Grund des medizinischen Standards in Österreich nicht durchführbar ist.

Wo gilt die Versicherung?

Der Versicherungsschutz gilt weltweit.

Muss ich bei einem Spitalsaufenthalt einen Selbstbehalt bezahlen?

Nein, es ist kein Selbstbehalt zu bezahlen.

Werden Daten zu meinem aktuellen Gesundheitszustand benötigt?

Bei bestimmten schweren Erkrankungen ist ein Abschluss nicht möglich. Ansonsten fragen wir nur nach Unfällen und deren Folgen bzw. nach der Arbeitsfähigkeit.

Was passiert, wenn ich nicht auf Sonderklasse liege?

Wenn die Sonderklasse nicht in Anspruch genommen wird, kommt ein tägliches Krankenhaustaggeld in Höhe von EUR 100,- zur Auszahlung.

Was sind Bergekosten?

Hier handelt es sich um Kosten, die anfallen, wenn die versicherte Person einen Unfall erlitten hat und geborgen werden muss. Bergungskosten sind die nachgewiesenen Kosten des Suchens nach der versicherten Person und ihres Transportes bis zur nächsten befahrbaren Straße oder bis zum dem Unfallort nächstgelegenen Spital. Kosten einer Bergung auch mittels Rettungshubschrauber sind ab NACA III (das sind Verletzungen nach Unfällen, die in der Regel einer stationären Abklärung bzw. Therapie bedürfen) zu 90% bis zu 5.000 Euro versichert.

Was bedeutet Rehabilitation?

Die Rehabilitation (kurzgesagt Reha) dient zur Wiederherstellung Ihrer Gesundheit nach einem Unfall. Diese Maßnahme hat das Ziel, nach körperlicher Beeinträchtigung den Gesundheitszustand zu verbessern. Die Rehabilitation kann stationär stattfinden, dann begibt sich die Patientin/der Patient in eine Rehabilitationseinrichtung. Bei einer ambulanten Reha können PatientInnen nach jeder Sitzung nach Hause gehen.
Im Rahmen von Level up Help sind nachgewiesene Kosten einer stationären Reha bis 50 Euro pro Tag versichert.

Was sind kosmetische Operationen?

Nach Unfällen mit schweren Verletzungen können kosmetische Operationen notwendig sein, wie z.B. Hauttransplantationen, Narbenkorrekturen, etc.

Wann könnte ich Assistance-Leistungen benötigen?

Nach einem zumindest 24-stündigen Spitalsaufenthalt einer im Versicherungsvertrag versicherten Person aufgrund eines Unfalls kann man eine prämienfrei mitversicherte Assistance-Leistung in Anspruch nehmen. Hierbei handelt es sich um Organisationsleistungen und auch teilweise Kostenübernahme von z.B. Haushaltshilfe, Versorgung von Kindern und/oder Haustieren im gleichen Haushalt, Essensversorgung, Wohnungsreinigung, unaufschiebbare Behördenwege und mehr.

Was passiert bei Erreichen des 29. Lebensjahres?

Zum Monatsersten vor dem 29. Geburtstag erfolgt automatisch eine Umstellung auf die „Krankenhaus-Taggeld-Versicherung bzw. Sonderklasse-Versicherung mit Wertanpassung nach Tarif WWH (Versicherungsschutz für unmittelbare Unfallfolgen)“ mit altersunabhängiger Einheitsprämie. 

Fragen und Antworten zu Level up Active

Warum ist eine private Unfallvorsorge so wichtig?

70 % aller Unfälle passieren in der Freizeit, z.B. zu Hause oder beim Sport. Also in Bereichen, in denen die gesetzliche Unfallversicherung keine Leistung erbringt. Gesetzlich unfallversichert sind Sie nur auf dem direkten Weg von und zur Arbeit und Ausbildungsstätte und während der Arbeit oder Ausbildung passiert.

Welche Kosten können für mich im Falle eines Unfalls entstehen?

Neben Ausgaben für Therapien oder Zahnersatz sind vor allem auch die Kosten für einen Haus- oder Wohnungsumbau im Falle einer Invalidität nicht zu unterschätzen.

Ab wann wird Leistung erbracht? Und wer stellt diese fest?

Bereits ab 15% Dauerinvalidität wird eine Leistung erbracht. Diese wird nach Ablauf eines Jahres gemäß Versicherungsbedingungen von einem Sachverständigen festgestellt.

Was ist der Top-Zuschuss?

Ein TOP-Zuschuss ist ein einmaliger Zuschuss von 5.000 Euro ab einer Dauerinvalidität von 35%, den man zusätzlich zur vereinbarten Invaliditätsleistung erhält.

Was sind Bergungskosten?

Hier handelt es sich um zusätzliche anfallende Kosten, die notwendig werden, wenn die versicherte Person einen Unfall erlitten hat oder in Berg- oder Wassernot geraten ist und verletzt oder unverletzt geborgen werden muss bzw. durch einen Unfall oder infolge Berg- oder Wassernot den Tod erleidet und seine Bergung erfolgen muss. Bergungskosten sind die nachgewiesenen Kosten des Suchens nach der versicherten Person und ihres Transportes bis zur nächsten befahrbaren Straße oder bis zum dem Unfallort nächstgelegenen Spital.

Was ist eine Hubschrauberbergung?

Zusätzlich zu den Bergungskosten werden die notwendigen Kosten einer Bergung – ab NACA III - mittels Rettungshubschrauber bis zu einem Betrag von 15.000 Euro bezahlt. Kein Versicherungsschutz besteht in diesem Zusammenhang für Unfälle bei einer entgeltlich oder beruflich ausgeübten sportlichen Betätigung. Nicht ersetzt werden die Kosten bei Berufs- und Verkehrsunfällen im Inland.

Wann könnte ich eine Assistance-Leistung benötigen?

Nach einem zumindest 24-stündigem Spitalsaufenthalt einer im Versicherungsvertrag versicherten Person aufgrund eines Unfalls kann man eine prämienfrei mitversicherte Assistance-Leistung in Anspruch nehmen. Hierbei handelt es sich um Organisationsleistungen und auch teilweise Kostenübernahme von z.B. Haushaltshilfe, Versorgung von Kindern und/oder Haustieren im gleichen Haushalt, Essensversorgung, Wohnungsreinigung, unaufschiebbare Behördenwege und mehr.

Ich habe noch zusätzliche Fragen. An wen kann ich mich wenden?

Wenn Sie Fragen zu den Produkten haben oder eine Beschwerde an uns richten möchten, steht Ihnen Ihr/e VersicherungsberaterIn bzw. unsere Serviceline unter 050 350 350 oder unter kundenservice@wienerstaedtische.at gerne zur Verfügung. Wir sind bemüht, Ihr Anliegen zu Ihrer Zufriedenheit zu regeln.
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.