Businessplan-Wettbewerb i2b

Kontakt

ServiceBot

×

Businessplan-Wettbewerb i2b

Unternehmensgründungen mit Plan gelingen besser. Die Initiative "i2b" gibt wertvolle Hinweise und Unterstützung auf dem Weg zum Businessplan und hält einen jährlichen österreichweiten Businessplan-Wettbewerb ab.

Unter dem Motto: „Gute IDEEN brauchen einen starken Partner!“ ist die Wiener Städtische ein Partner im größten österreichischen Businessplan-Wettbewerb der Initiative "i2b".

Der Wiener Städtischen ist es ein Anliegen, jene zu unterstützen, die mit viel Engagement ihre Businessideen umsetzen. UnternehmerInnen und Selbständige schaffen sowohl innovative Produkte und Leistungen, als auch die Lebensgrundlage für sich und andere.

Individuelle Versicherungslösung gefragt

Innovative Geschäftsideen brauchen auch einen Versicherungspartner, der in Flexibilität um nichts nachsteht.

Zu Ihrem Vorteil. Von der Analyse Ihrer unternehmerischen, aber auch Ihrer persönlichen Risikosituation bis hin zur Erstellung eines maßgeschneiderten Versicherungskonzeptes stehen Ihnen unsere ExpertInnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie dazu unseren Scheck für eine kostenlose Risikoanalyse. 

Der Businessplan-Wettbewerb von i2b

Die Initiative "i2b" richtet sich an alle unternehmerisch denkenden Personen, die innovative Produkte und/oder Dienstleistungen in einem Unternehmen umsetzen wollen. Sie wird von der Wirtschaftskammer und der ERSTE BANK getragen und hält viel Know-how für die UnternehmensgründerInnen bereit, um aus einer Idee ein florierendes Geschäft zu machen.

Der heuer ausgeschriebene Businessplan-Wettbewerb prämiert wieder die besten Businessideen. Mehr Infos zu Unternehmensgründungen und zum Wettbewerb erfahren Sie HIER.

Im Rahmen des Businessplan-Wettbewerbes finden auch Informationsveranstaltungen mit speziell ausgewählten Themen für UnternehmensgründerInnen statt. Die Wiener Städtische wird hierbei mit wertvollen Tipps von ExpertInnen zur Verfügung stehen.